Werbeagentur Lehnen Markenreich: Crossmediale Response Kampagne für das Augenlaserzentrum Neu-Ulm

augenlaserzentrum neu-ulm

crossmediale response-kampagne

Ein Leben ohne künstliche Sehhilfen bedeutet für viele Menschen aktiver, unabhängiger und vielleicht sogar selbstbewusster zu sein. Das gelingt durch Augenlaseroperationen, die in den letzten 20 Jahren Millionen Menschen zu deutlich besserem Sehen verholfen haben. Voraussetzung dazu ist jedoch, dass Brillen- und Kontaktlinsenträger über die Chancen informiert sind, Vertrauen in Methoden und Ärzte aufbauen und handlungsaktiv werden.

Wirkungsvolle Kommunikation für das Augenlaserzentrum muss zum exakt richtigen Zeitpunkt des Entscheidungsprozesses bei der Zielgruppe sichtbar werden und latentes Interesse aktivieren.

Einem ganzheitlichen Konzept folgend, werden Nutzenargumentationen sowie aufklärende Informationen in einer sensiblen Tonality präsentiert. Im Look ... WEITERLESEN

Wirkungsvolle Kommunikation für das Augenlaserzentrum muss zum exakt richtigen Zeitpunkt des Entscheidungsprozesses bei der Zielgruppe sichtbar werden und latentes Interesse aktivieren.

Einem ganzheitlichen Konzept folgend, werden Nutzenargumentationen sowie aufklärende Informationen in einer sensiblen Tonality präsentiert. Im Look and Feel sehr modern und digital, denn so tickt eine Zielgruppe, die Neuem gegenüber aufgeschlossen und technikaffin ist.

Die Bilderwelten zeigen Seherlebnisse in Situationen, in denen hergebrachte Sehhilfen störend wären. Der Medienmix setzt ganz stark auf digitale Kanäle, die durch Funk, Regional-TV und Print Ergänzung finden. Alles regional ausgesteuert für einen hocheffizienten Budgeteinsatz.

Zum Maßnahmenmix gehören auch Informationsbroschüren für eine vertiefende Beschäftigung mit der Thematik sowie diverse Aktivitäten zur Steigerung von Patientenzufriedenheit und Weiterempfehlungspotenzial. Der Einsatz digitaler sowie klassischer Medien, Kommunikationsinhalte und Dialogangebote sind fein dosiert aufeinander abgestimmt – der Erfolg wird kampagnenbegleitend gemessen und bestätigt die Strategie.

Wirkungsvolle Kommunikation für das Augenlaserzentrum muss zum exakt richtigen Zeitpunkt des Entscheidungsprozesses bei der Zielgruppe sichtbar werden und latentes Interesse aktivieren.

Einem ganzheitlichen Konzept folgend, werden Nutzenargumentationen sowie aufklärende Informationen in einer sensiblen Tonality präsentiert. Im Look and Feel sehr modern und digital, denn so tickt eine Zielgruppe, die Neuem gegenüber aufgeschlossen und technikaffin ist.

Die Bilderwelten zeigen Seherlebnisse in Situationen, in denen hergebrachte Sehhilfen störend wären. Der Medienmix setzt ganz stark auf digitale Kanäle, die durch Funk, Regional-TV und Print Ergänzung finden. Alles regional ausgesteuert für einen hocheffizienten Budgeteinsatz.

Zum Maßnahmenmix gehören auch Informationsbroschüren für eine vertiefende Beschäftigung mit der Thematik sowie diverse Aktivitäten zur Steigerung von Patientenzufriedenheit und Weiterempfehlungspotenzial. Der Einsatz digitaler sowie klassischer Medien, Kommunikationsinhalte und Dialogangebote sind fein dosiert aufeinander abgestimmt – der Erfolg wird kampagnenbegleitend gemessen und bestätigt die Strategie.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.